2004 FolienLabyrinth im Rathaus der Stadt Salzburg

Labyrinth auf dreiteilige transparente Folie gedruckt (7-gängig, permanent), Ausstellung im Rathaus der Stadt Salzburg
Material: Folie
Abmessungen: 2,7 m x 2,2 m

Das Labyrinth wird auf der vertikalen Ebene gezeigt und in zwei hintereinander befindlichen Bahnen präsentiert (auf der vorderen Bahn hängt das mittlere Labyrinth-Stück). Die Transparenz des Materials symbolisiert die immaterielle Ebene. Wie eine Opera Folie hängt das Labyrinth im Raum, schiebt sich zwischen die Welt des Alltags und die Welt der Imagination und kommt der Qualität des Lichtlabyrinths nahe.
Wie vom Himmel geschickt hängt es im Raum und lädt ein, auf neue Weise hineinzugehen, es anders zu betrachten.

Marianne Ewaldt

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.