2004 TheaterLabyrinth am Landestheater Salzburg

Labyrinth-Licht-Projektion (7-gängig, temporär), Bühnenbild zum Konzert Odysseus, von Peter Ewaldt Landestheater Salzburg 2004
Material: Opera Folie (den gesamten Bühnenhintergrund überziehend), Computerprogramm

Das Labyrinth war  zum Beginn des Konzertes nur fragmentarisch zu sehen und veränderte sich während des musikalischen Ablaufes entsprechend der Stücke  langsam durch Regenbogenfarben und Rotation, womit es den Beginn eines Materialisierungsprozesses zeigte.
Die Regenbogenfarben stehen für die 7 Gänge des Labyrinths und das Labyrinth repräsentiert „die konzertante Lebensreise“, gemäß dem Untertitel dieser Aufführung.

Bitte ein Bild anklicken um es größer im Karussell anzuschauen. Hierher zurück geht es mit der Esc-Taste oder dem Anklicken von x links oben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.