2002 SteinLabyrinth Höribachhof in St. Lorenz (Mondsee)

Steinlabyrinth (7-gängig, dauerhaft), Kulturgut Höribachhof in St. Lorenz am Mondsee
Material: 4 to Steinbruchsteine
Durchmesser: 13 m
Ausrichtung: Hausbergachse

Klee symbolisiert Glück. In diesem Labyrinth ist der Weg bewusst aus vielen Sorten von Klee angelegt, auf dass sich die Wandelnden im Glück bewegen. Zudem wurde ein Erdhügel von 1,5 m Höhe angelegt, um im Zentrum die Struktur des Labyrinths besser überblicken zu können. Die naturbelassenen (Marmor-)Steine korrespondieren mit den umliegenden felsigen Gebirgsketten.

Bitte ein Bild anklicken um es größer im Karussell anzuschauen. Hierher zurück geht es mit der Esc-Taste oder dem Anklicken von x links oben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.